Fincas auf Teneriffa – Dein Traumurlaub zwischen Meer und Bergen – Teneriffa Finca Urlaub

Fincas auf Teneriffa - großer Pool mit Sonnenliegen vor einer Finca auf Teneriffa

Willkommen in der Welt der traumhaften Fincas auf Teneriffa, der größten der Kanaren. Eingebettet zwischen dem azurblauen Atlantik und dem majestätischen Teide, dem höchsten Berg Spaniens mit 3718 Meter, erwarten dich hier einzigartige Ferienwohnungen und Fincas für einen unvergesslichen Urlaub.

Die „Insel des ewigen Frühlings“, bietet ganzjährig ein mildes Klima, das sowohl Strandurlauber als auch Wanderfreunde begeistert. Die Insel ist geprägt von traumhaften Stränden, einer atemberaubenden Landschaft und charmanten Orten wie Puerto de la Cruz und Costa Adeja.

Ob du nun eine luxuriöse Villa in Adeje, ein rustikales Ferienhaus in den Bergen oder ein modernes Finca mit Pool in Alcala suchst – hier findest du die perfekte Ferienunterkunft für deinen Urlaub. Deine Traumunterkunft wartet schon auf dich, mit Blick auf das Meer oder den Teide, mit privatem Pool oder nahe der lebhaften Playas. Von deiner Finca aus kannst du das vielfältige Angebot an Aktivitäten erkunden, die die Sonneninsel zu bieten hat.

Deine Finca-Ferien ermöglichen dir ein authentisches Erlebnis der Insel abseits der touristischen Hochburgen. Genieße die Ruhe und Privatsphäre, die eine Finca bietet, während du das traditionelle spanische Leben und die warme Gastfreundschaft der Einheimischen kennenlernst. Die Unterkünfte reichen von traditionellen Fincas inmitten von Bananenplantagen bis hin zur modernen Finca mit Pool und Meerblick.

Dabei sind die Fincas auf Teneriffa über die ganze Insel verteilt. So kannst du dich entscheiden, ob du lieber im lebhaften Süden nahe der Strände und Freizeitmöglichkeiten oder im grünen Norden in der Nähe des wildromantischen Gebirgszug des Anaga-Gebirges und der Hauptstadt Santa Cruz de Tenerife wohnen möchtest. Egal, wo du dich auf dieser wunderschönen Insel niederlässt, ein Ferienhaus bietet dir den perfekten Ausgangspunkt, um das Beste zu entdecken, was die Insel zu bieten hat.

Bist du bereit für deinen Traumurlaub in einer Finca auf Teneriffa? Dann fang jetzt an zu planen und freue dich auf unvergessliche Momente unter der spanischen Sonne. Denn egal, ob du die Inseln schon kennst oder zum ersten Mal besuchst, ein Urlaub in einer Finca wird dir das Paradies auf Erden näher bringen. Tauche ein in das authentische Inselleben und erlebe einen Urlaub, den du nie vergessen wirst! 

Fincas auf Teneriffa - Dein Traumurlaub zwischen Meer und Bergen - Teneriffa Finca Urlaub - IMG 8895

Finca San Juan

Die Finca San Juan ist abseits gelegen, über dem typisch kanarischen Fischerdorf „Playa San Juan“ auf der Westseite der Insel in 260m Höhe über dem Meeresspiegel, individuell und sehr gut ausgestattet. Als Urlauber findet man hier die Ruhe und Erholung die man sich das ganze Jahr über verdient hat. Ein Ort für Seelenruhe und Weite.

Der Zauber einer Unterkunft: Zeit eine Finca auf Teneriffa zu mieten!

Drachenbaum in Icod de los Vinos auf Teneriffa

Teneriffa, eine Vulkaninsel gelegen vor der Küste Marokkos, ist mehr als nur eine wunderschöne Urlaubsdestination; es ist eine Oase der Vielfalt und des Abenteuers. Jedes Jahr wählen Millionen von Urlaubern dieses Paradies als ihr Urlaubsziel. Doch immer mehr von ihnen entdecken den besonderen Reiz, den ein Aufenthalt in einer Finca bietet. Doch warum ist das so?

Eine Finca ist weit mehr als nur ein Ferienhaus. Ursprünglich als landwirtschaftlich genutztes Grundstück definiert, hat sich der Begriff „Finca“ im deutschen Sprachgebrauch als Synonym für ein ruhig gelegenes, individuelles Ferienhaus auf der Insel etabliert. Eine Finca bietet eine einzigartige Mischung aus Privatsphäre und Flexibilität, die in den herkömmlichen Hotelstrukturen oft verloren geht. Hier gibt es keine festgelegten Essenszeiten, kein obligatorisches Abendprogramm und keine Kleiderordnung – alles folgt Ihrem Rhythmus und Ihren Wünschen. Dies trägt dazu bei, den Urlaub viel entspannter und individueller zu gestalten.

Geografisch gesehen, spaltet der imposante Pico del Teide, Spaniens höchster Gipfel, die Kanareninsel Teneriffa in einen nördlichen und einen südlichen Teil. Jede dieser Regionen hat ihren eigenen Charme und ihre eigene Atmosphäre. Während der Norden durch seine kühleren und regnerischeren Bedingungen eine grüne, blühende Landschaft bietet, ist Teneriffa Süd sonnenverwöhnt und ideal für Strandliebhaber. Je nachdem, ob du deinen Urlaub auf einer Finca im Norden oder Süden  Teneriffas verbringen, wirst du die unterschiedliche Facetten der Insel erleben.

Fincas gibt es auf der gesamten Insel, von der nördlichen Stadt Puerto de la Cruz bis hin zur südlichen Costa Adeje. Viele liegen abseits des Touristentrubels, eingebettet in landschaftlich wunderschöne Zonen, die den perfekten Rahmen für einen erholsamen Urlaub bieten. Ob du in einer  Luxusfinca oder einer traditionell kanarische Finca übernachten möchten, du hast die Wahl. eine Ferienhaus Finca in Teneriffa bieten zudem oft die Möglichkeit, einen eigenen Pool zu haben, was besonders für größere Gruppen oder Langzeiturlauber attraktiv sein kann.

Zudem ist das Mieten einer Finca in der Regel auch preislich interessant. Selbst eine Finca mit beheiztem Pool ist oftmals günstiger als ein Hotelzimmer, insbesondere wenn du in einer größeren Gruppe reist. Und wenn du länger bleiben möchten, z.b. um den Winter auf dieser Insel zu verbringen, bieten viele Fincas günstigere Preise für Langzeitmieten.

Ein Finca Urlaub auf Teneriffa ermöglicht  dir, die Schönheit der Natur zu genießen, die Kultur hautnah zu erleben und das Leben auf der Insel in deinem eigenen Tempo zu entdecken. 

Beim Vergleichen von Fincas könntest du glauben, dass die Auswahl einer Urlaubsunterkunft ähnlich ist, wie das Entdecken von Edelsteinen. Einige Fincas sind wie funkelnde Diamanten, die inmitten der atemberaubenden Landschaft der Vulkaninsel glänzen. Sie bieten höchsten Komfort, wie einen beheizten Privatpool oder eine luxuriöse Ferienwohnung mit Meerblick und direktem Blick auf den Atlantik. Andere Fincas sind wie seltene Perlen, die versteckt in den sanften Hügeln des Nordens von Teneriffa oder im sonnigen Süden liegen und mit ihrer Schlichtheit und Ruhe beeindrucken.

Die Fincas auf der Sonneninsel sind ebenso vielfältig wie die Regionen der Insel selbst.

Eine Finca zu buchen eröffnet dir die Möglichkeit, die wunderschönen Strände in der Nähe von Städten wie Santa Cruz, Los Cristianos und Puerto de la Cruz zu entdecken, die wahrhaftige Juwelen auf dieser spektakulären Insel sind. Oder vielleicht zieht es dich in die grünen Täler und die wildromantische Landschaft des Nordwestens, nahe Icod de los Vinos und Masca, mit der Masca Schlucht, einem Wanderparadies, wo du inmitten von Bananenplantagen und unter dem Schatten des Drago Milenario, dem Wahrzeichen von Teneriffa, wo du die die Natur genießen kannst, den Charme und die Gelassenheit des Landlebens auf einer privaten Finca erleben wirst.

Jeder, der einmal den Urlaub auf einer Finca auf Teneriffa verbracht hat, wird dir sagen, dass es eine Erfahrung ist, die man nicht vergisst. Du wirst den Komfort und die Privatsphäre schätzen, die ein solches Haus bietet, die Möglichkeit, deinen Tag nach deinen eigenen Wünschen zu gestalten, und die Chance, die Insel und ihre Bewohner auf eine ganz persönliche und einzigartige Weise kennenzulernen.

Mach dich also auf und tauche ein in die atemberaubende Welt von Teneriffa, indem du eine Finca buchst. Egal, ob du eine romantische Auszeit für zwei, einen aktiven Familienurlaub oder ein entspanntes Treffen mit Freunden planst – auf der größten Kanareninsel findest du garantiert die perfekte Finca für deinen Urlaub. Dein unvergesslicher Aufenthalt auf dieser atemberaubenden Insel beginnt hier und jetzt – mach den ersten Schritt und buche deine Finca auf Teneriffa!

Fincas auf Teneriffa - Finca Montimar mit Pool im Vordergrund

Finca Montimar

Genießen Sie Ihren Aufenthalt mit beheiztem Hallenbad, zusätzlichem Außenpool, Tennisplatz und Massage/Anwendungs-Bereich. Das Landgut Finca Montimar liegt fern ab vom Massentourismus auf 580 Höhenmetern in dem kleinem Bergdorf Chio in der Gemeinde Guia de Isora.

Teneriffa alternative Unterkünfte –  Erkunde die besten Fincas auf Teneriffa

Fincas auf Teneriffa - Ansicht einer Berglandschaft im Hintergrund ist das Meer zu sehen, eine Finca steht in dieser Landschaft

Ein Urlaub in einer traditionellen Finca auf ist eine wundervolle Gelegenheit, das echte Leben auf den Kanareninseln kennenzulernen. Wenn du eine Finca mietest, erlebst du die idyllische Atmosphäre von Teneriffa und genießt das privilegierte Klima, das sowohl im Norden als auch im Süden von Teneriffa herrscht.

Während du die Vorzüge einer Finca auf Teneriffa auslotest, fällt schnell auf, wie unglaublich vielfältig die Möglichkeiten für einen unvergesslichen Aufenthalt sind. Mit ihren wildromantischen Landschaften, verträumten Dörfern und wunderschönen Stränden ist die Insel eine wahre Perle unter den kanarischen Inseln und bietet eine Fülle an atemberaubenden Orten für deine Traumfinca. Du kannst auch deine Finca auf Teneriffa von privat mieten.

Fincas auf Teneriffa - Finca Alcala - Pool mit Sonnenliegen vor der Finca

Finca Alcala

Stilvolle Urlaubs-Finca nah am Atlantik
Eine Ruhe-Oase in einer kleinen Hafenstadt
Nur ca. 1km oberhalb des Küstenortes Alcalá auf ca. 100 Höhenmetern am Hang gelegen, bietet die Finca einen exklusiven Rückzugsort für den individuellen Urlaub mit atemberaubendem Panorama.

Finde die malerische Finca  in Teneriffa 

Finca Alcala

Fincas auf Teneriffa in den Bergen gelegen mit Blick ins Tal und auf das Meer

Das Fischerdorf Alcalá, an der Westküste, gelegen zwischen San Juan und Los Gigantes, ist ein traumhaftes Ziel für Urlauber, die sich nach Ruhe und Authentizität sehnen. Hier ist es gelungen, den ursprünglichen Charme eines beschaulichen Fischerdörfchens mit seiner Gemütlichkeit und Einfachheit zu bewahren. Alcalá ist ein Teil der Gemeinde von Guía de Isora und bietet eine Mischung aus alter und moderner Architektur, getrennt durch die Hauptstraße, die von Las Americas nach Los Gigantes führt.

In Alcalá findest du pittoreske Plätze unter schattenspendenden Bäumen, kleine verwinkelte Gassen mit reizenden Läden, die alles von Urlaubssouvenirs bis hin zu traditionellem Kunsthandwerk bieten. Direkt am Meer bietet der alte Hafen ein Bild der Ruhe und Beschaulichkeit, während die imposante Lavaküste und ihre geschützte Bucht farbenfrohe Fischerboote beherbergen.

Wer in Alcalá einen Sprung ins kühle Nass wagen möchte, wird mit ausgezeichneten Bademöglichkeiten belohnt. Zudem locken unzählige Sandstrände auf der Westseite Teneriffas, wie der Playa de Las Arenas oder der Playa San Juan. Surfer und Taucher können hier, je nach Wind und Wellengang, die Vielfalt und Schönheit des Atlantiks erkunden. Und als besonderes Highlight bietet Alcalá die Möglichkeit, mit Delfinen zu schwimmen, tauchen oder surfen. Buche in Teneriffa Süd Finca Teneriffa Alcala.

Für diejenigen, die das pulsierende Leben erleben möchten, sind die Costa Adeje und die Touristenzentren im Süden nur wenige Kilometer entfernt. Mit einer Vielzahl von Diskotheken, Nachtlokalen und Bars lässt es sich dort bis in die Nacht hinein feiern. Tagsüber locken Tagesausflüge zu den beeindruckenden Steilwänden der Giganten Los Gigantes oder zu anderen interessanten Orten in der Nähe.

Fincas auf Teneriffa bieten eine einzigartige Möglichkeit, diese Vielfalt in einer individuellen und privaten Umgebung zu genießen. Egal, ob du eine Ferienwohnung mit Meerblick suchst oder eine Finca  bevorzugst, die Auswahl an Fincas auf Teneriffa wird dich begeistern. Fühl dich sich wie zu Hause in deiner eigenen Ferienfinca und erlebe den Luxus, das Eiland auf deine Weise zu entdecken. Mach deinen Urlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis, indem du deine perfekte Finca reservierst.

Fincas auf Teneriffa - Finca San Juan Außenbar auf der Terasse

Finca San Juan

Das Landgut Finca San Juan besteht aus sechs Ferienhäusern und liegt fern ab vom Massentourismus oberhalb von Playa San Juan in der Gemeinde Guia de Isora. Es verbindet elegante, hochwertig eingerichtetet Wohneinheiten in tropischem Garten mit kanarischem Chic und bester Aussicht vom Pool-Deck.

Erlebe eine unvergessliche Teneriffa Unterkunft – Fincas in Guia de Isora

Finca Montimar und Finca San Juan Teneriffa

Fincas auf Teneriffa - Sonnenliegen und Sonnenschirm am Pool im Hintergrund ist der Strand von Teneriffa zu sehen

Eines der Highlights der Insel ist die charmante Gemeinde Guia de Isora im Südwesten. Versteckt auf einer Höhe von 580 Metern über der Westküste, ist sie ein Mosaik aus idyllischen Ortschaften, historischen Sehenswürdigkeiten und atemberaubenden Küstenabschnitten. Im Zentrum steht die malerische Altstadt, die unter Denkmalschutz steht und um die renovierte Kirche ‚Iglesia de la Virgin de la Luz‘ gruppiert ist. Ein gemütlicher Platz, umgeben von alten Lorbeerbäumen, lädt zum Verweilen ein und bietet Einblicke in das ursprüngliche Leben der Canarios.

In herrlicher Höhenlage thront Guia de Isora über der Küste und gewährt dir einen atemberaubenden Blick auf das Meer und bis zur Nachbarinsel La Gomera. Die inseltypische Architektur und die belebten Straßen sorgen für eine authentische Atmosphäre. Kulinarisch kannst du dich in den lokalen Restaurants mit ihrem guten Ruf verwöhnen lassen. Aber nicht nur das urbane Leben überzeugt. Die landwirtschaftlichen Zonen sind geprägt von Bananen- und Tomatenanbau und bieten ein ganz eigenes, landestypisches Flair. Ob du dich nun für eine Finca in der Nähe des Stadtzentrums entscheiden oder lieber die Ruhe der ländlichen Gebiete genießen möchtest, in Guia de Isora findest du das perfekte Urlaubsdomizil  für deine Finca Ferien.

Ein Urlaub in einer Finca in Guia de Isora ist mehr als nur in einem Haus zu schlafen zu haben. Es ist eine Gelegenheit, das lokale Leben hautnah zu erleben, die natürliche Schönheit der großen Insel zu erkunden und einen unvergesslichen Urlaub zu genießen. Von Guia de Isora bis Alcala, die Möglichkeiten für deinen perfekten Finca-Urlaub sind nahezu unbegrenzt. Mit dem richtigen Ort und der passenden Finca wird dein Urlaub auf Teneriffa zu einem einzigartigen Erlebnis. Unsere Finca San Juan de Guia de Isora ist die perfekte Yoga Finca Teneriffa. Du solltest Deine Finca in Teneriffa mieten.

Fincas auf Teneriffa - Dein Traumurlaub zwischen Meer und Bergen - Teneriffa Finca Urlaub - IMG 8948

Finca Montimar

Das Landgut bietet Ihnen neben einem solar beheiztem Hallenbad, mit integriertem Whirlpool, Kneippbecken und einer Massageduschen, einen Aussenpool im oberen Bereich der Anlage. Als Urlauber findet man hier die Ruhe und Erholung die man sich das ganze Jahr über verdient hat.

Die Top Ausflugziele und Aktivitäten von den privaten Fincas Teneriffa 

Los Gigantes - Klippenküste mit bis zu 450 Meter hohen Felsen, der Blick vom Meer auf die Küste

Betrachte Teneriffa, die größte der Kanarischen Inseln, als eine Oase der Möglichkeiten, direkt von der Haustür deiner Finca. Mit einer Vielfalt von natürlichen und kulturellen Attraktionen, bietet die Insel für jeden Urlauber etwas.

Ein absolutes Muss ist der Ausflug zum Pico del Teide, dem höchsten Berg Spaniens. Als Herzstück der Insel und ihr prominentester Vulkan bietet der Teide mit 3.718 Metern Höhe einen unvergleichlichen Ausblick auf das umliegende Meer und die landschaftliche Vielfalt Teneriffas. Hier, im Nationalpark Teide, offenbart sich ein beeindruckendes Wechselspiel von kargen, trockenen Südhängen und üppigem, grünen Pflanzenwuchs im feuchten Nordosten des Vulkans, dass über Millionen Jahren entstand. Die magische Landschaft der Region wird sicherlich einen bleibenden Eindruck hinterlassen und gehört zu den Must-Have-Erlebnissen für jeden Urlauber.

Erkunde auch die Cueva del Viento in Teneriffa Nord. In der Nähe des malerischen Städtchens El Amparo liegt diese beeindruckende Höhle, die sich über insgesamt 17 Kilometer erstreckt. Diese gigantische vulkanische Röhre, entstanden vor etwa 27.000 Jahren während eines Vulkanausbruchs, bietet einen faszinierenden Einblick in die vulkanische Geschichte der Insel.

Wenn du die Küste bevorzugen, sind die Acantilados de Los Gigantes, die „Klippen der Riesen“, im westlichen Teil der Insel ein unvergessliches Erlebnis. Mit einer Höhe von bis zu 450 Metern sind diese beeindruckenden Steilklippen ein beeindruckender Anblick, besonders wenn die kräftigen Wellen des Atlantiks gegen die Felsen tosen. Der Aussichtspunkt Archipenque bietet einen atemberaubenden Blick auf das Meer, den Leuchtturm am Punta Teno und die majestätischen Klippen.

Für Tierliebhaber bietet der Loro Park ein faszinierendes Erlebnis. Ursprünglich als Aufzuchtstation für Papageien gegründet, beherbergt der Park heute eine der größten Sammlungen von Papageien weltweit. Abgesehen von den leuchtend bunten Vögeln, gibt es hier auch viele andere Tiere zu entdecken.

Unabhängig davon, welche Abenteuer du von deinen Fincaferien auf Teneriffa unternimmst, die Vielfalt und Schönheit der Insel wird dich begeistern. Ob du eine Finca im Norden oder Süden von Teneriffa miet, es erwarten dich unvergessliche Ausflugsmöglichkeiten und Aktivitäten. Freu dich auf deinen nächsten Finca-Urlaub auf Teneriffa und lasse dich von dieser wunderschönen Insel verzaubern. Jetzt – Finca auf Teneriffa mieten!

Fincas auf Teneriffa - Finca Alcala - Terasse mit Blick auf  Palmen und den Pool

Finca Alcala

Eine tolle Ausstattung und den Blick auf das Meer und die Nachbarinsel La Gomera zeichnet jede der sechs individuell eingerichteten Wohneinheiten in der Finca Alcala aus.