Fincas auf Teneriffa – Dein Traumurlaub zwischen Meer und Bergen – Teneriffa Finca Urlaub

Willkommen in der Welt der traumhaften Fincas auf Teneriffa, der größten der Kanaren. Eingebettet zwischen dem azurblauen Atlantik und dem majestätischen Teide, dem höchsten Berg Spaniens mit 3718 Meter, erwarten dich hier einzigartige Ferienwohnungen und Fincas für einen unvergesslichen Urlaub.

Die „Insel des ewigen Frühlings“, bietet ganzjährig ein mildes Klima, das sowohl Strandurlauber als auch Wanderfreunde begeistert. Die Insel ist geprägt von traumhaften Stränden, einer atemberaubenden Landschaft und charmanten Orten wie Puerto de la Cruz und Costa Adeja.

Ob du nun eine luxuriöse Villa in Adeje, ein rustikales Ferienhaus in den Bergen oder ein modernes Finca mit Pool in Alcala suchst – hier findest du die perfekte Ferienunterkunft für deinen Urlaub. Deine Traumunterkunft wartet schon auf dich, mit Blick auf das Meer oder den Teide, mit privatem Pool oder nahe der lebhaften Playas. Von deiner Finca aus kannst du das vielfältige Angebot an Aktivitäten erkunden, die die Sonneninsel zu bieten hat.

Deine Finca-Ferien ermöglichen dir ein authentisches Erlebnis der Insel abseits der touristischen Hochburgen. Genieße die Ruhe und Privatsphäre, die eine Finca bietet, während du das traditionelle spanische Leben und die warme Gastfreundschaft der Einheimischen kennenlernst. Die Unterkünfte reichen von traditionellen Fincas inmitten von Bananenplantagen bis hin zur modernen Finca mit Pool und Meerblick.

Dabei sind die Fincas auf Teneriffa über die ganze Insel verteilt. So kannst du dich entscheiden, ob du lieber im lebhaften Süden nahe der Strände und Freizeitmöglichkeiten oder im grünen Norden in der Nähe des wildromantischen Gebirgszug des Anaga-Gebirges und der Hauptstadt Santa Cruz de Tenerife wohnen möchtest. Egal, wo du dich auf dieser wunderschönen Insel niederlässt, ein Ferienhaus bietet dir den perfekten Ausgangspunkt, um das Beste zu entdecken, was die Insel zu bieten hat.

Bist du bereit für deinen Traumurlaub in einer Finca auf Teneriffa? Dann fang jetzt an zu planen und freue dich auf unvergessliche Momente unter der spanischen Sonne. Denn egal, ob du die Inseln schon kennst oder zum ersten Mal besuchst, ein Urlaub in einer Finca wird dir das Paradies auf Erden näher bringen. Tauche ein in das authentische Inselleben und erlebe einen Urlaub, den du nie vergessen wirst! 

Finca San Juan

Die Finca San Juan ist abseits gelegen, über dem typisch kanarischen Fischerdorf „Playa San Juan“ auf der Westseite der Insel in 260m Höhe über dem Meeresspiegel, individuell und sehr gut ausgestattet. Als Urlauber findet man hier die Ruhe und Erholung die man sich das ganze Jahr über verdient hat. Ein Ort für Seelenruhe und Weite.

Der Zauber einer Unterkunft: Zeit eine Finca auf Teneriffa zu mieten!

Drachenbaum in Icod de los Vinos auf Teneriffa

Teneriffa, eine Vulkaninsel gelegen vor der Küste Marokkos, ist mehr als nur eine wunderschöne Urlaubsdestination; es ist eine Oase der Vielfalt und des Abenteuers. Jedes Jahr wählen Millionen von Urlaubern dieses Paradies als ihr Urlaubsziel. Doch immer mehr von ihnen entdecken den besonderen Reiz, den ein Aufenthalt in einer Finca bietet. Doch warum ist das so?

Eine Finca ist weit mehr als nur ein Ferienhaus. Ursprünglich als landwirtschaftlich genutztes Grundstück definiert, hat sich der Begriff „Finca“ im deutschen Sprachgebrauch als Synonym für ein ruhig gelegenes, individuelles Ferienhaus auf der Insel etabliert. Eine Finca bietet eine einzigartige Mischung aus Privatsphäre und Flexibilität, die in den herkömmlichen Hotelstrukturen oft verloren geht. Hier gibt es keine festgelegten Essenszeiten, kein obligatorisches Abendprogramm und keine Kleiderordnung – alles folgt Ihrem Rhythmus und Ihren Wünschen. Dies trägt dazu bei, den Urlaub viel entspannter und individueller zu gestalten.

Geografisch gesehen, spaltet der imposante Pico del Teide, Spaniens höchster Gipfel, die Kanareninsel Teneriffa in einen nördlichen und einen südlichen Teil. Jede dieser Regionen hat ihren eigenen Charme und ihre eigene Atmosphäre. Während der Norden durch seine kühleren und regnerischeren Bedingungen eine grüne, blühende Landschaft bietet, ist Teneriffa Süd sonnenverwöhnt und ideal für Strandliebhaber. Je nachdem, ob du deinen Urlaub auf einer Finca im Norden oder Süden  Teneriffas verbringen, wirst du die unterschiedliche Facetten der Insel erleben.

Fincas gibt es auf der gesamten Insel, von der nördlichen Stadt Puerto de la Cruz bis hin zur südlichen Costa Adeje. Viele liegen abseits des Touristentrubels, eingebettet in landschaftlich wunderschöne Zonen, die den perfekten Rahmen für einen erholsamen Urlaub bieten. Ob du in einer  Luxusfinca oder einer traditionell kanarische Finca übernachten möchten, du hast die Wahl. eine Ferienhaus Finca in Teneriffa bieten zudem oft die Möglichkeit, einen eigenen Pool zu haben, was besonders für größere Gruppen oder Langzeiturlauber attraktiv sein kann.

Zudem ist das Mieten einer Finca in der Regel auch preislich interessant. Selbst eine Finca mit beheiztem Pool ist oftmals günstiger als ein Hotelzimmer, insbesondere wenn du in einer größeren Gruppe reist. Und wenn du länger bleiben möchten, z.b. um den Winter auf dieser Insel zu verbringen, bieten viele Fincas günstigere Preise für Langzeitmieten.

Ein Finca Urlaub auf Teneriffa ermöglicht  dir, die Schönheit der Natur zu genießen, die Kultur hautnah zu erleben und das Leben auf der Insel in deinem eigenen Tempo zu entdecken. 

Beim Vergleichen von Fincas könntest du glauben, dass die Auswahl einer Urlaubsunterkunft ähnlich ist, wie das Entdecken von Edelsteinen. Einige Fincas sind wie funkelnde Diamanten, die inmitten der atemberaubenden Landschaft der Vulkaninsel glänzen. Sie bieten höchsten Komfort, wie einen beheizten Privatpool oder eine luxuriöse Ferienwohnung mit Meerblick und direktem Blick auf den Atlantik. Andere Fincas sind wie seltene Perlen, die versteckt in den sanften Hügeln des Nordens von Teneriffa oder im sonnigen Süden liegen und mit ihrer Schlichtheit und Ruhe beeindrucken.

Die Fincas auf der Sonneninsel sind ebenso vielfältig wie die Regionen der Insel selbst.

Eine Finca zu buchen eröffnet dir die Möglichkeit, die wunderschönen Strände in der Nähe von Städten wie Santa Cruz, Los Cristianos und Puerto de la Cruz zu entdecken, die wahrhaftige Juwelen auf dieser spektakulären Insel sind. Oder vielleicht zieht es dich in die grünen Täler und die wildromantische Landschaft des Nordwestens, nahe Icod de los Vinos und Masca, mit der Masca Schlucht, einem Wanderparadies, wo du inmitten von Bananenplantagen und unter dem Schatten des Drago Milenario, dem Wahrzeichen von Teneriffa, wo du die die Natur genießen kannst, den Charme und die Gelassenheit des Landlebens auf einer privaten Finca erleben wirst.

Jeder, der einmal den Urlaub auf einer Finca auf Teneriffa verbracht hat, wird dir sagen, dass es eine Erfahrung ist, die man nicht vergisst. Du wirst den Komfort und die Privatsphäre schätzen, die ein solches Haus bietet, die Möglichkeit, deinen Tag nach deinen eigenen Wünschen zu gestalten, und die Chance, die Insel und ihre Bewohner auf eine ganz persönliche und einzigartige Weise kennenzulernen.

Mach dich also auf und tauche ein in die atemberaubende Welt von Teneriffa, indem du eine Finca buchst. Egal, ob du eine romantische Auszeit für zwei, einen aktiven Familienurlaub oder ein entspanntes Treffen mit Freunden planst – auf der größten Kanareninsel findest du garantiert die perfekte Finca für deinen Urlaub. Dein unvergesslicher Aufenthalt auf dieser atemberaubenden Insel beginnt hier und jetzt – mach den ersten Schritt und buche deine Finca auf Teneriffa!

Finca Montimar

Genießen Sie Ihren Aufenthalt mit beheiztem Hallenbad, zusätzlichem Außenpool, Tennisplatz und Massage/Anwendungs-Bereich. Das Landgut Finca Montimar liegt fern ab vom Massentourismus auf 580 Höhenmetern in dem kleinem Bergdorf Chio in der Gemeinde Guia de Isora.

Teneriffa alternative Unterkünfte –  Erkunde die besten Fincas auf Teneriffa

Ein Urlaub in einer traditionellen Finca auf ist eine wundervolle Gelegenheit, das echte Leben auf den Kanareninseln kennenzulernen. Wenn du eine Finca mietest, erlebst du die idyllische Atmosphäre von Teneriffa und genießt das privilegierte Klima, das sowohl im Norden als auch im Süden von Teneriffa herrscht.

Während du die Vorzüge einer Finca auf Teneriffa auslotest, fällt schnell auf, wie unglaublich vielfältig die Möglichkeiten für einen unvergesslichen Aufenthalt sind. Mit ihren wildromantischen Landschaften, verträumten Dörfern und wunderschönen Stränden ist die Insel eine wahre Perle unter den kanarischen Inseln und bietet eine Fülle an atemberaubenden Orten für deine Traumfinca. Du kannst auch deine Finca auf Teneriffa von privat mieten.

Finca Alcala

Stilvolle Urlaubs-Finca nah am Atlantik
Eine Ruhe-Oase in einer kleinen Hafenstadt
Nur ca. 1km oberhalb des Küstenortes Alcalá auf ca. 100 Höhenmetern am Hang gelegen, bietet die Finca einen exklusiven Rückzugsort für den individuellen Urlaub mit atemberaubendem Panorama.

Finde die malerische Finca  in Teneriffa 

Finca Alcala

Fincas auf Teneriffa in den Bergen gelegen mit Blick ins Tal und auf das Meer

Das Fischerdorf Alcalá, an der Westküste, gelegen zwischen San Juan und Los Gigantes, ist ein traumhaftes Ziel für Urlauber, die sich nach Ruhe und Authentizität sehnen. Hier ist es gelungen, den ursprünglichen Charme eines beschaulichen Fischerdörfchens mit seiner Gemütlichkeit und Einfachheit zu bewahren. Alcalá ist ein Teil der Gemeinde von Guía de Isora und bietet eine Mischung aus alter und moderner Architektur, getrennt durch die Hauptstraße, die von Las Americas nach Los Gigantes führt.

In Alcalá findest du pittoreske Plätze unter schattenspendenden Bäumen, kleine verwinkelte Gassen mit reizenden Läden, die alles von Urlaubssouvenirs bis hin zu traditionellem Kunsthandwerk bieten. Direkt am Meer bietet der alte Hafen ein Bild der Ruhe und Beschaulichkeit, während die imposante Lavaküste und ihre geschützte Bucht farbenfrohe Fischerboote beherbergen.

Wer in Alcalá einen Sprung ins kühle Nass wagen möchte, wird mit ausgezeichneten Bademöglichkeiten belohnt. Zudem locken unzählige Sandstrände auf der Westseite Teneriffas, wie der Playa de Las Arenas oder der Playa San Juan. Surfer und Taucher können hier, je nach Wind und Wellengang, die Vielfalt und Schönheit des Atlantiks erkunden. Und als besonderes Highlight bietet Alcalá die Möglichkeit, mit Delfinen zu schwimmen, tauchen oder surfen. Buche in Teneriffa Süd Finca Teneriffa Alcala.

Für diejenigen, die das pulsierende Leben erleben möchten, sind die Costa Adeje und die Touristenzentren im Süden nur wenige Kilometer entfernt. Mit einer Vielzahl von Diskotheken, Nachtlokalen und Bars lässt es sich dort bis in die Nacht hinein feiern. Tagsüber locken Tagesausflüge zu den beeindruckenden Steilwänden der Giganten Los Gigantes oder zu anderen interessanten Orten in der Nähe.

Fincas auf Teneriffa bieten eine einzigartige Möglichkeit, diese Vielfalt in einer individuellen und privaten Umgebung zu genießen. Egal, ob du eine Ferienwohnung mit Meerblick suchst oder eine Finca  bevorzugst, die Auswahl an Fincas auf Teneriffa wird dich begeistern. Fühl dich sich wie zu Hause in deiner eigenen Ferienfinca und erlebe den Luxus, das Eiland auf deine Weise zu entdecken. Mach deinen Urlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis, indem du deine perfekte Finca reservierst.

Finca San Juan

Das Landgut Finca San Juan besteht aus sechs Ferienhäusern und liegt fern ab vom Massentourismus oberhalb von Playa San Juan in der Gemeinde Guia de Isora. Es verbindet elegante, hochwertig eingerichtetet Wohneinheiten in tropischem Garten mit kanarischem Chic und bester Aussicht vom Pool-Deck.

Erlebe eine unvergessliche Teneriffa Unterkunft – Fincas in Guia de Isora

Finca Montimar und Finca San Juan Teneriffa

Sonnenliegen und Sonnenschirm am Pool im Hintergrund ist der Strand von Teneriffa zu sehen

Eines der Highlights der Insel ist die charmante Gemeinde Guia de Isora im Südwesten. Versteckt auf einer Höhe von 580 Metern über der Westküste, ist sie ein Mosaik aus idyllischen Ortschaften, historischen Sehenswürdigkeiten und atemberaubenden Küstenabschnitten. Im Zentrum steht die malerische Altstadt, die unter Denkmalschutz steht und um die renovierte Kirche ‚Iglesia de la Virgin de la Luz‘ gruppiert ist. Ein gemütlicher Platz, umgeben von alten Lorbeerbäumen, lädt zum Verweilen ein und bietet Einblicke in das ursprüngliche Leben der Canarios.

In herrlicher Höhenlage thront Guia de Isora über der Küste und gewährt dir einen atemberaubenden Blick auf das Meer und bis zur Nachbarinsel La Gomera. Die inseltypische Architektur und die belebten Straßen sorgen für eine authentische Atmosphäre. Kulinarisch kannst du dich in den lokalen Restaurants mit ihrem guten Ruf verwöhnen lassen. Aber nicht nur das urbane Leben überzeugt. Die landwirtschaftlichen Zonen sind geprägt von Bananen- und Tomatenanbau und bieten ein ganz eigenes, landestypisches Flair. Ob du dich nun für eine Finca in der Nähe des Stadtzentrums entscheiden oder lieber die Ruhe der ländlichen Gebiete genießen möchtest, in Guia de Isora findest du das perfekte Urlaubsdomizil  für deine Finca Ferien.

Ein Urlaub in einer Finca in Guia de Isora ist mehr als nur in einem Haus zu schlafen zu haben. Es ist eine Gelegenheit, das lokale Leben hautnah zu erleben, die natürliche Schönheit der großen Insel zu erkunden und einen unvergesslichen Urlaub zu genießen. Von Guia de Isora bis Alcala, die Möglichkeiten für deinen perfekten Finca-Urlaub sind nahezu unbegrenzt. Mit dem richtigen Ort und der passenden Finca wird dein Urlaub auf Teneriffa zu einem einzigartigen Erlebnis. Unsere Finca San Juan de Guia de Isora ist die perfekte Yoga Finca Teneriffa. Du solltest Deine Finca in Teneriffa mieten.

Finca Montimar

Das Landgut bietet Ihnen neben einem solar beheiztem Hallenbad, mit integriertem Whirlpool, Kneippbecken und einer Massageduschen, einen Aussenpool im oberen Bereich der Anlage. Als Urlauber findet man hier die Ruhe und Erholung die man sich das ganze Jahr über verdient hat.

Die Top Ausflugziele und Aktivitäten von den privaten Fincas Teneriffa 

Los Gigantes - Klippenküste mit bis zu 450 Meter hohen Felsen, der Blick vom Meer auf die Küste

Betrachte Teneriffa, die größte der Kanarischen Inseln, als eine Oase der Möglichkeiten, direkt von der Haustür deiner Finca. Mit einer Vielfalt von natürlichen und kulturellen Attraktionen, bietet die Insel für jeden Urlauber etwas.

Ein absolutes Muss ist der Ausflug zum Pico del Teide, dem höchsten Berg Spaniens. Als Herzstück der Insel und ihr prominentester Vulkan bietet der Teide mit 3.718 Metern Höhe einen unvergleichlichen Ausblick auf das umliegende Meer und die landschaftliche Vielfalt Teneriffas. Hier, im Nationalpark Teide, offenbart sich ein beeindruckendes Wechselspiel von kargen, trockenen Südhängen und üppigem, grünen Pflanzenwuchs im feuchten Nordosten des Vulkans, dass über Millionen Jahren entstand. Die magische Landschaft der Region wird sicherlich einen bleibenden Eindruck hinterlassen und gehört zu den Must-Have-Erlebnissen für jeden Urlauber.

Erkunde auch die Cueva del Viento in Teneriffa Nord. In der Nähe des malerischen Städtchens El Amparo liegt diese beeindruckende Höhle, die sich über insgesamt 17 Kilometer erstreckt. Diese gigantische vulkanische Röhre, entstanden vor etwa 27.000 Jahren während eines Vulkanausbruchs, bietet einen faszinierenden Einblick in die vulkanische Geschichte der Insel.

Wenn du die Küste bevorzugen, sind die Acantilados de Los Gigantes, die „Klippen der Riesen“, im westlichen Teil der Insel ein unvergessliches Erlebnis. Mit einer Höhe von bis zu 450 Metern sind diese beeindruckenden Steilklippen ein beeindruckender Anblick, besonders wenn die kräftigen Wellen des Atlantiks gegen die Felsen tosen. Der Aussichtspunkt Archipenque bietet einen atemberaubenden Blick auf das Meer, den Leuchtturm am Punta Teno und die majestätischen Klippen.

Für Tierliebhaber bietet der Loro Park ein faszinierendes Erlebnis. Ursprünglich als Aufzuchtstation für Papageien gegründet, beherbergt der Park heute eine der größten Sammlungen von Papageien weltweit. Abgesehen von den leuchtend bunten Vögeln, gibt es hier auch viele andere Tiere zu entdecken.

Unabhängig davon, welche Abenteuer du von deinen Fincaferien auf Teneriffa unternimmst, die Vielfalt und Schönheit der Insel wird dich begeistern. Ob du eine Finca im Norden oder Süden von Teneriffa miet, es erwarten dich unvergessliche Ausflugsmöglichkeiten und Aktivitäten. Freu dich auf deinen nächsten Finca-Urlaub auf Teneriffa und lasse dich von dieser wunderschönen Insel verzaubern. Jetzt – Finca auf Teneriffa mieten!

Finca Alcala

Eine tolle Ausstattung und den Blick auf das Meer und die Nachbarinsel La Gomera zeichnet jede der sechs individuell eingerichteten Wohneinheiten in der Finca Alcala aus.

Ferienhäuser auf Teneriffa – Entdecke 22 Traumresidenzen

Teneriffa Ferienhäuser mit Pool – Dein privates Paradies auf der Kanarischen Insel

Erlebe das Paradies auf Erden und verbringe deinen Traumurlaub in einem Ferienhaus mit Pool auf Teneriffa. Die Temperaturen und das angenehmen Klima sind auf der größten kanarischen Inseln ganzjährig bestens zum entspannen geeignet. Sie ist die größte der kanarischen Inseln. Die Vielfalt der Insel und das Angebote an Ferienhäusern bietet für jeden Geschmack das Passende, egal ob Du eine Villa in Alleinlage, einen Bungalow am Strand oder ein gemütliches Haus / Finca in den Bergen bevorzugst.

Die Ferienhäuser auf Teneriffa vereinen Luxus und Komfort und versprechen unvergessliche Urlaubserlebnisse. Genieße die Freiheit und Privatsphäre einer eigenen Unterkunft, umgeben von der natürlichen Schönheit der Sonneninsel Teneriffa. Tauche ein in das kristallklare Wasser deines Pools und lass die Seele baumeln.

Auf Teneriffa gibt es eine Vielzahl von Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten für jeden Geschmack. Erkunde den majestätischen Teide-Nationalpark, entdecke die historische Stadt Puerto de la Cruz oder entspanne an den zahlreichen hellem oder dunklen Sandstrände der Insel. Die Möglichkeiten sind endlos.

Buche noch heute dein Traum-Ferienhaus auf Teneriffa mit Privatpool bei Holi24, airbnb oder fewo und lass dich von der Schönheit dieser Insel verzaubern. Ein unvergesslicher Urlaub erwartet dich! Willkommen auf Teneriffa.

Tolle Ferienhäuser auf Teneriffa mit Pool – Exklusive Rückzugsorte in Costa Adeje

Costa Adeje Ansicht auf Ferienhäuser auf Teneriffa aus der Höhe vom Atlantikr auf die Küste

Das Juwel der Südwestküste Teneriffas, bietet luxuriöse Ferienhäuser, die deinen Urlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis machen. Entdecke deine private Oase in dieser traumhaften Südwest-Region der Sonneninsel und lass dich von der Schönheit der Naturlandschaften verzaubern. 

Die Ferienhäuser sind mehr als nur Unterkünfte – sie sind Rückzugsorte, in denen du nach aufregenden Tagen entspannen kannst. Genieße die Nähe zu den wunderbaren, Stränden, die zu den besten der Kanaren gehören, und tauche ein in den Atlantischen Ozean. Oder erkunde die ausgewöhnlichen Landschaften und lasse dich von der Vielfalt der Natur beeindrucken.

Der Ort ist ideal gelegen um beliebte Reiseziele auf Teneriffa wie den Teide Nationalpark, San Miguel Abona oder Teneriffa Nord, mit der Hauptstadt der Insel Santa Cruz zu besuchen.

Neben der beeindruckenden Natur bietet die Region auch ein reiches Angebot an Freizeitmöglichkeiten. Besuche die historische Villa de Adeje, um die kanarische Kultur kennenzulernen, oder lass dich von den vielfältigen Aktivitäten wie Sport, Wellness, Shopping und Sightseeing begeistern. Das pulsierende Nachtleben der Region sorgt zudem für unvergessliche Abende.

Buche jetzt deinen Urlaub im Ferienhaus und erlebe einen traumhaften Urlaub auf Teneriffa. Tauche ein in Luxus, Exklusivität und die Schönheit der Inseln. Hier erwarten dich unvergessliche Erlebnisse und maßgeschneiderte Angebote für jeden Geschmack und jedes Alter.

Villa Vista Sol

  • Gäste: 6

Preis von: 370 pro Nacht (+Steuern und Gebühren)

Details ansehen

Villa la Perla

  • Gäste: 8

Preis von: 600 pro Nacht (+Steuern und Gebühren)

Details ansehen

Villa Jacaranda

  • Gäste: 6

Preis von: 250 pro Nacht (+Steuern und Gebühren)

Details ansehen

Villa Lamar

  • Gäste: 8

Preis von: 450 pro Nacht (+Steuern und Gebühren)

Details ansehen

Ein Ferienhaus auf Teneriffa mit Pool – Erlebe Los Gigantes

450 Meter hohe Felsenküste in Los Gigantes auf Teneriffa

Es ist der westlichste Ort der Insel, begeistert mit seiner atemberaubenden Landschaft und seinem Charme. Diese kleine Stadt, die einst ein Fischerdorf war, hat sich zu einem beliebten Touristenzentrum entwickelt. Mit seinen Klippen aus schwarzem Vulkangestein bietet der „Acantilados de  Los Gigantes“  einen faszinierenden Anblick.

Die steilen Klippen, die bis zu 450 Meter senkrecht in den Atlantik hineinragen, waren ein unüberwindbares Hindernis für die Ureinwohner. Heute kannst du von hier  aus den imposanten Felsformationen bewundern und Bootstouren zu den Klippen, den Grindwalen und Delphinen unternehmen und die Aussicht auf Teneriffa genießen.

Der Hafen ist ein idyllischer Ort mit alten Häusern und typisch kanarischen Balkonen. Hier kannst du das ganze Jahr über Schiffs- und Bootsfahrten machen und die Farbenvielfalt der Steilküste bewundern. Der Hafen ist vor Wind und hohen Wellen geschützt, was ihn zu einem idealen Ausgangspunkt für maritime Aktivitäten macht.

Neben dem Hafen befindet sich der kleine Strand von Los Giganten, der mit schwarzem Sand vulkanischer Herkunft. Ausserdem gibt es auch Naturpools an den Klippe von Los Gigantes. Hier kannst du die Sonne genießen, Wassersportler beobachten und dich im klaren Wasser abkühlen. Wenn du mehr Platz wünschst gibt es eine Alternative, ca. 2.6 km entfernt der Küste entlang zum größeren Strand La Arena.

Du solltest deinen Urlaub in einem Ferienhaus in Los Gigantes auf Teneriffa buchen um die Schönheit und Vielfalt dieser einzigartigen Küstenstadt zu entdecken. Hier findest du die perfekte Kombination aus natürlicher Schönheit, maritimem Flair und entspanntem Inselleben.

Villa Magnolia

  • Gäste: 8

Preis von: 450 pro Nacht (+Steuern und Gebühren)

Details ansehen

Villa Gigantes

  • Rating: 5.00
  • Gäste: 6

Preis von: 300 pro Nacht (+Steuern und Gebühren)

Details ansehen

Teneriffa Ferienhäuser für 7 Personen – Entdecke Callao Salvaje

Schwarzer Lavastrand von Callao Salvaje auf Teneriffa mit Ferienort im Hintergrund

Callao Salvaje, ein kleiner Ferienort an der Südwestküste, bietet einen ruhigen und romantischen Rückzugsort. Mit seinen gepflegten Ferienunterkünften, darunter private Villen und Bungalows der gehobenen Klasse, ist Callao Salvaje ideal für einen entspannten Familienurlaub. Der Ort liegt nur etwa 10 Minuten von Las Americas entfernt und bietet einen herrlichen Blick auf die Nachbarinsel .

In Callao Salvaje findest du gute Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und andere Annehmlichkeiten. Der Ort ist überschaubar und alle Ziele sind bequem zu Fuß erreichbar. Golfliebhaber werden den nahegelegenen Golfplatz zu schätzen wissen, und Wassersportbegeisterte können Bootstouren unternehmen oder Tretboote mieten. Die Lage von Callao Salvaje ist auch ein guter Ausgangspunkt für Wanderungen, Tagesausflüge zum Pico del Teide, dem höchsten Berg Spaniens und andere Aktivitäten auf der Insel.

Entdecke die Schönheit von Callao Salvaje und verbringe deinen Urlaub in einem komfortablen Ferienhaus auf Teneriffa, das Platz für 6 bis 7 Menschen bietet und auch für Langzeitmiete zur Verfügung steht. Genieße die Sonne, das Meer und die Ruhe dieses bezaubernden Ferienortes.

Villa Mazada

  • Gäste: 8

Preis von: 370 pro Nacht (+Steuern und Gebühren)

Details ansehen

Dein Teneriffa Ferienhaus in Chayofa – Eine Oase der Ruhe

Serpentienenstraße nach Chayofa auf Teneriffa im Hintergrund ist das Meer in der Tiefe zu sehen

Chayofa, ein endloses Dorf, auf Südwest Teneriffa bietet eine ruhige Wohnlage mit viel Grün und liegt dennoch in der Nähe des touristischen Geschehens. Beliebt bei europäischen Einwanderern, hat sich Chayofa zu einem begehrten Urlaubsort entwickelt. Hier findest du eine Vielzahl von Villen, Apartments und Ferienhäusern, die ständig erweitert werden.

Der Ort bietet alles, was du für deinen täglichen Bedarf benötigst, darunter einen Supermarkt, mehrere Restaurants und Bars. Besonders empfehlenswert ist die Meson Finca La Chayofa, wo du unter alten Platanen sitzt und deine Fleischgerichte am Tisch selbst grillen kannst.

Oberhalb des Ortes befindet sich der Adler Park bzw. Jungle Park, ein Vergnügungspark mit beeindruckenden Flugvorführungen großer Greifvögel. Viele Besucher sind von der Schönheit des Parks begeistert und stellen fest, dass er schnell mit dem berühmten Loro Park im Norden der Insel vergleichbar ist.

Chayofa ist zentral und ideal gelegen, direkt an der TF 28, einer Landstraße, die nach Arona führt oder nach West – Teneriffa. In der Nähe liegt auch der Ort La Camella, der seinen Namen von der früheren Kamelstation hat. Nur wenige Kilometer entfernt befindet sich La Florida, eine kleine Siedlung, die ebenfalls bei Touristen beliebt ist.

Ursprünglich gehörte Chayofa einer großen Grundbesitzerfamilie, die nahezu das gesamte Land in Arona besaß. Chayofa hatte eine Süßwasserquelle, die in der trockenen Region der Insel sehr wichtig war. Heutzutage ist Chayofa gut versorgt und bietet seinen Bewohnern und Besuchern alles, was sie brauchen. In La Camella/Cabo Blanco befindet sich sogar in einem großen Supermarkt mit einer breiten Auswahl an Produkten, einschließlich einer beeindruckenden Fischabteilung.

Entdecke die Oase der Ruhe in Chayofa – Übernachten in einem komfortablen Ferienhaus auf Teneriffa. Genieße die grüne Landschaft, die Annehmlichkeiten des Ortes und die Nähe zu den touristischen Attraktionen der Insel.

Villa Andalucia

  • Gäste: 8

Preis von: 600 pro Nacht (+Steuern und Gebühren)

Details ansehen

Deine Unterkunft auf Teneriffa – Ferienhäuser in Playa de Las Americas

Playa de Las Americas auf Teneriffa Sicht vom Atlantischen Ozean auf den Ort in der Morgenstimmung

In Las Americas im Süden von Teneriffa erwartet dich ein Urlaub voller Spaß und Unterhaltung für die ganze Familie. Der lebendige Ort bietet zahlreiche Geschäfte, Cafés und natürlich wunderschöne Strände, an denen du die Sonne genießen kannst. Las Americas ist der ideale Ort für einen Familienurlaub. Er bietet ein breites Freizeitangebot für alle Altersgruppen. Von Wassersportaktivitäten bis hin zum Einkaufen in Einkaufsstraßen und Einkaufszentren ist für jeden etwas dabei. Und nach einem ereignisreichen Tag kannst du den Sonnenuntergang von den Terrassencafés aus bewundern und den Tag entspannt ausklingen lassen.

Für einen ruhigen und erholsamen Urlaub bietet die Strandpromenade die Möglichkeit, entlang von Palmen und goldenen Sandstränden die wunderschöne Landschaft zu genießen. Abends und nachts kannst du Live-Musik in den verschiedenen Bars, Clubs und Nachtlokalen erleben. Zuvor hast du die Wahl zwischen einer Vielzahl von Restaurants, die deinen Aufenthalt so angenehm wie möglich gestalten und keine Wünsche offen lassen.

Las Americas, verwaltet von der Gemeinde Arona, liegt im sonnenverwöhnten Süden der Insel Teneriffa. Der Ort verfügt über eine große Unterkunftskapazität für mehr als 100.000 Gäste und bietet eine breite Palette an Ferienhäusern. Mit seinen zahlreichen Restaurants, Einkaufsmöglichkeiten, Bars und Freizeiteinrichtungen ist der Ort  das Touristenzentrum im Süden der Insel. Die weitläufigen Badebuchten mit ihren schönen Sandstränden und den geschützten Molen ziehen jedes Jahr viele Besucher an.

Der Tourismusboom der späten 60er- und frühen 70er-Jahre führte zu einem schnellen Wachstum, das die Erwartungen übertraf. Mit der Eröffnung des Flughafens Süd im Jahr 1978 und dem Ausbau der Autobahn TF-1 bis Arona und Adeje wuchs die Stadt weiter. Der Besucher aus Deutschland konnte von nun an seinen Teneriffa Urlaub, mit direkten Flug nach Teneriffa Süd buchen. Heute erstreckt sich die Touristenstadt über eine Strecke von etwa 16 Kilometern zwischen Los Cristianos und La Caleta.

Entdecke die Vielfalt und den Spaß von Las Americas und genieße deinen Aufenthalt in einer der besten Ferienunterkünfte auf Teneriffa in dieser belebten Urlaubsregion.

Casa Agaves

  • Gäste: 4

Preis von: 160 pro Nacht (+Steuern und Gebühren)

Details ansehen

Ferienhäuser für 9 Personen in Guía de Isora – Schöne Unterkünfte auf Teneriffa

goldener Sandstrand an der Küste Teneriffas in Guia da Isora mit Bergen im Hintergrund

Genieße deinen Urlaub in einem Ferienhaus auf einer Finca mit 6 Wohneinheiten für Gruppen in Guía de Isora, im bezaubernden Südwesten von Teneriffa. Der Ort bietet einen atemberaubenden Blick auf das Meer und die benachbarte Insel La Gomera. Die Gemeinde liegt erhöht an der Küste und besticht mit seiner typisch kanarischen Architektur und einem sehenswerten Stadtzentrum. Die Plaza mit den majestätischen indischen Lorbeerbäumen und der beeindruckenden Kirche Iglesia de la Luz zeigen den traditionsreichen Charakter des Ortes. Hier pulsiert das Alltagsleben mit seinen öffentlichen Einrichtungen und Geschäften. Die Restaurants genießen einen ausgezeichneten Ruf und sie laden mit kulinarischen Genüssen ein.

Besonders sehenswert ist die Kirche, die ein Zentrum der Marienverehrung darstellt. Die Legende besagt, dass im Jahr 1670 ein Hund eine adlige Dame der Familie „Del Ponte“ zu einer Höhle führte, in der sich ein Marienbild abzeichnete. Heute kann man das Originalbild im Klarissinnen-Kloster von Garachico bewundern, während in der Kirche  eine Kopie zu sehen ist. Die neoromanische Kirche ohne Querschiff ist ein beeindruckendes architektonisches Meisterwerk mit verschiedenen Kunststilen.

Die Landwirtschaft ist geprägt vom Anbau von Bananen und Tomaten. In den letzten Jahren haben die Bauern vermehrt auf den Anbau von Zierpflanzen umgestellt, um den Wasser- und Flächenverbrauch zu reduzieren und gleichzeitig höhere Erträge zu erzielen.

Erlebe einen unvergesslichen Urlaub in einem Ferienhaus in Guía de Isora und lass dich von der Schönheit und Vielfalt dieser Region Teneriffas verzaubern.

Casa Julia

  • Gäste: 2

Casa Herrenhaus

  • Gäste: 2

Wunderschöne Ferienhäuser auf Teneriffa – Entspannung am Playa de Fanabe

Teneriffa Ferienort Playa de Fanabe - Sicht vom Atlantik auf den Ort

Menschen, die nach einem Ferienhaus auf Teneriffa suchen, kommen nicht an Playa de Fanabe vorbei. Verbringe einen erholsamen Urlaub in einem Ferienhaus in diesem Ort, einem beliebten Sonnen- und Badeparadies an der Südwestküste Teneriffas. Die Sandküste besticht durch seinen feinen schwarzen und hellgrauen Sand, der künstlich aufgeschüttet wurde und sanft in den Atlantischen Ozean abfällt. Dieser flache Verlauf und die vorhandenen Wellenbrecher machen ihn besonders familienfreundlich. Kinder können hier sicher im Sand spielen und im flachen Wasser planschen. Rettungsschwimmer sorgen außerdem für die Sicherheit der Badegäste.

Der Ort bietet eine hervorragende Infrastruktur, um den Strandtag rundum zu genießen. Duschen, Umkleidekabinen und sanitäre Einrichtungen stehen ebenso zur Verfügung, wie Liegen und Sonnenschirme zum Mieten. Der Playa de Fañabe wurde aufgrund seines gepflegten Erscheinungsbildes bereits mehrfach mit der Blauen Flagge ausgezeichnet. An der langen Strandpromenade findest du kleine Läden, in denen du Souvenirs, Badekleidung und Strandzubehör erwerben kannst. Darüber hinaus gibt es einen Supermarkt sowie eine Vielzahl von Restaurants, Bars und Cafés, die für dein leibliches Wohl sorgen. Parkplätze stehen in ausreichender Menge zur Verfügung, um das Ufer bequem zu erreichen.

Besonders beeindruckend ist der abendliche Sonnenuntergang am Playa de Fanabe. Die Bars, Bistros und Restaurants entlang der Strandpromenade bieten dir die Möglichkeit, diesen spektakulären Anblick zu genießen. Viele Urlauber bleiben daher am Abend auf den Terrassen der Lokale und lassen sich von der einzigartigen Aussicht auf die Nachbarinsel genießen La Gomera begeistert.

Erlebe unbeschwerte Strandtage und genieße die vielfältigen Möglichkeiten, die dieser schöne Küstenabschnitt zu bieten hat.

Villa Linda

  • Gäste: 5

Preis von: 220 pro Nacht (+Steuern und Gebühren)

Details ansehen

Eine traumhafte Teneriffa Unterkunft – Entspannung in Puerto de Santiago

Puerto de Santiago auf Teneriffa Felsenküste mit Blick auf den Atlantischen Ozean in der Abendstimmung

Entdecke Puerto de Santiago und du wirst den perfekten Ort für deine Ferienunterkunft auf Teneriffa finden. Ursprünglich ein sehenswertes Fischerdorf, ist der Ort nun zu einem beliebten Touristenzentrum gewachsen. Zusammen mit den Nachbarorten Los Gigantes und Playa la Arena bildet diese Region die erste große Ferienzone an der Südwestküste der Insel und bietet dennoch Ruhe und Entspannung abseits der Touristenhochburgen.

Entlang der Avenida Maritima, der Einkaufs- und Vergnügungsmeile , findest du eine Vielzahl von Kneipen, Boutiquen und Spielhallen. Leider hat diese Gegend in den letzten Jahren etwas von ihrem ursprünglichen Charme eingebüßt und erinnert teilweise an den Ballermann in El Arenal auf Mallorca. Dennoch ist der Ort auch reich an Annehmlichkeiten wie Arztpraxen, Apotheken und dem örtlichen Postamt.

Ein Highlight ist der kleine Hafen, der über eine enge, abschüssige Straße erreichbar ist. Hier tauchst du ein in das ursprüngliche Flair des Ortes. Holzboote schaukeln im Wasser, Fischer gehen ihrer Arbeit nach und die majestätischen Klippen umgeben den Hafen. Diese Szenerie vermittelt dir das Gefühl, dass der Massentourismus unendlich weit entfernt ist.

Wähle Puerto de Santiago als deine Teneriffa-Unterkunft und genieße die entspannte Atmosphäre dieses einstigen Fischerdorfes. Hier findest du Ruhe, Authentizität und eine einzigartige Kulisse, die deinen Urlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis macht.

Villa Magnolia

  • Gäste: 8

Preis von: 450 pro Nacht (+Steuern und Gebühren)

Details ansehen

Villa Gigantes

  • Rating: 5.00
  • Gäste: 6

Preis von: 300 pro Nacht (+Steuern und Gebühren)

Details ansehen

Die 25 schönsten Ferienwohnungen auf Teneriffa für Ihren perfekten Urlaub

Willkommen auf Teneriffa. Erleben Sie den Zauber der größten kanarischen Insel. Mit seiner beeindruckenden Landschaft, von den goldenen Stränden bis hin zum majestätischen Teide, bietet Teneriffa ein unvergessliches Urlaubserlebnis. Aber was könnte dieses Erlebnis noch besser machen? Die Antwort ist einfach: der Komfort und die Freiheit einer Ferienwohnung. In diesem Artikel finden Sie eine Übersicht der 25 schönsten Ferienwohnungen auf Teneriffa.

Unsere Übersicht von Ferienwohnungen auf Teneriffa

Im Gegensatz zu traditionellen Unterkünften bieten Top Ferienwohnungen auf Teneriffa die Möglichkeit, Ihren Urlaub ganz nach Ihren Vorstellungen zu gestalten. Ob Sie nun einen ruhigen Rückzugsort suchen oder den Trubel in Städten wie Santa Cruz und Puerto de la Cruz bevorzugen – mit einer Ferienwohnung haben Sie die Flexibilität, Ihren Urlaub so zu gestalten, wie Sie es möchten.

Ein weiterer Vorteil von Ferienwohnungen auf Teneriffa oder eines Apartment ist die Möglichkeit, sich selbst zu versorgen. Perfekt für Familien ist eine Ferienwohnung mit Selbstversorgung – zentral und dennoch ruhig gelegen. So können Sie die lokalen Märkte von Teneriffa besuchen und die frischen Zutaten der Region in Ihrer eigenen Küche zubereiten. Was könnte spanischer sein, als auf Ihrer eigenen Terrasse zu sitzen und selbstgemachte Paella zu genießen? Beginnen Sie Ihre Reise heute und finden Sie Ihre Traum-Ferienwohnung. Verwirklichen Sie Ihren Traumurlaub auf dieser wunderschönen Insel. Es ist Zeit, dass Sie sich den Urlaub gönnen, den Sie verdient haben.

Ihr Urlaub ist nur einen Klick entfernt. Schauen Sie sich die 25 besten Ferienwohnungen und Apartments an und finden Sie die ideale Unterkunft für Ihren nächsten Urlaub auf Teneriffa. Wir stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite, so finden Sie garantiert die richtige Ferienunterkunft. Ihre perfekte Ferienwohnung wartet auf Sie – es ist Zeit, Ihren Traumurlaub auf Teneriffa in die Tat umzusetzen!

Ferienwohnungen auf Teneriffa in Alcalá

Ein verträumtes Fischerdörfchen an Westküste

Alcada auf Teneriffa - Vulkanstrand mit schwarzen Steinen
Alcala auf Teneriffa - Blick auf den Hafen mit Ferienwohnungen auf Teneriffa

Im kleinen und beschaulichen Fischerdorf Alcalá, gelegen zwischen San Juan und Los Gigantes, haben wir gemütliche  private Ferienwohnungen, die Ihren Urlaub unvergesslich machen. Dieser idyllische Ort hat es geschafft, seinen ursprünglichen Charme zu bewahren, und bietet Ihnen Ruhe und Gemütlichkeit inmitten einer wunderbaren Landschaft.

Bereits auf den ersten Blick beeindruckt Alcalá mit seiner imposanten Lavaküste und einer geschützten Bucht, die zum Schwimmen, Tauchen oder Surfen mit Delfinen einlädt. Hier finden Sie zahlreiche Bademöglichkeiten direkt im Dorf und Sandstrände, wie den Playa San Juan. Ebenso können Sie die vielen kleinen Läden, die eine breite Palette von Souvenirs und landestypischen Gaumengenüsse anbieten, entdecken und die kulturelle Vielfalt Teneriffas erleben.

Die Ferienwohnungen in Alcalá sind die perfekte Ausgangsbasis für Tagesausflüge zu den nahegelegenen Steilwänden der Giganten Los Gigantes oder zum lebhaften Touristenzentrum Costa Adeje im Süden der Insel Teneriffa. Ein besonderes Highlight ist der wöchentliche Markt in Alcalá, der mit seiner Vielfalt an kulinarischen Köstlichkeiten, Schmuck, Kleidung und Souvenirs für eine bunte Abwechslung sorgt.

Buchen Sie Ihre Ferienwohnung in Alcalá und erleben Sie eine ausgewogene Mischung aus Ruhe, Aufregung und Gelassenheit auf der wunderschönen Sonneninsel Teneriffa. Wir haben sicher das richtige Angebot für Sie. Erleben Sie den perfekten Urlaub in Spanien!